Covestro Deutschland AG: Gunter Falk

„Dieser Rückgang der E-mail-Flut ist schon ein echter Vorteil…!“

Podcast #4 – Der Strategische Dialog. Der Podcast mit und für Betriebsräte.

Gunter Falk, digital- und arbeitsrechtsbeauftragter Betriebsrat bei der Covestro Deutschland AG in Leverkusen, beschreibt die Vorteile des digitalfundiertes Zusammenarbeitens in Zeiten der Coronaviruskrise, wie gut audiovisuelle Meetings verlaufen können, was im Detail zu beachten ist und was „WM“ in diesem Zusammenhang bedeutet. Und ebenso dankbar ist er für die Ermöglichung eines cloudbasierten Dokumentenmanagements. Was ihn bei all dem aber auch nachdenklich stimmt, lässt er nicht unerwähnt.

„Kein Autokonzern würde sich heute getrauen,

in Europa ein Auto auf den Markt zu bringen,

das keine Sicherheitsgurte hat!“

Inhalte:

Erhöhte Bereitschaft zur Datenschutzkonformität von US-Softwaregiganten in Europa

  • Microsoft 365 – Kollaborationstools wie Teams konnten wir schnell ausrollen
  • Softwarehersteller lernen und sehen ein, dass es auch für sie besser ist, dass sie von Beginn an DSGVO-konform agieren sollten.

Digitalfundiertes Arbeiten – Digitale Meetings

  • Tägliche digitale Meetings
  • Unterschiedliche Bereitschaften
  • Anfängliche Schwierigkeiten mit Soft- und Hardware
  • Netiquette in digitalen Meetings
    • Muten/Mikrofone stillstellen
    • Wortmeldungen (WM) digitalisieren
    • Pünktlichkeit
    • Redebeiträge im Zeitkontingent
    • Kooperativ agieren (Konzentration!)

Experimente beim cloudbasierten Dokumentenmanagement im Betriebsrat (statt mail driven company)

  • Vereinfachung, Versendungswahn
  • Probleme im Rahmen von Betriebsvereinbarungen
  • Zugriffs- und Bearbeitungsrechte
  • Kommentarmodus-Arbeiten in MS Word
  • Arbeitsprozesse beim Erstellen, Verfassen und
  • Verhandeln von (zukünftigen) Betriebsverfassungen**
Von |2020-06-02T10:51:45+00:0014 Mai 2020|Kategorien: Podcast|

Über den Autor:

Ich bin Dr. Sascha Weigel, einer der Begründer vom Strategischen Dialog, und blogge und podcaste hier von Zeit zu Zeit über Themen, die mir bei meiner Arbeit begegnen. Gib' mir gern Feedback und teile den Beitrag, wenn er Dir gefallen hat.

Hinterlassen Sie einen Kommentar